Lexisch-semantische Untersuchungen brisanter Wörter im deutschen bildungspolitischen Diskurs

  • Elisabeth Putterer
##semicolon## Bildungspolitik, Bildungsdiskurs, Schlagwörter, Schlüsselwörter, brisante Wörter

Absztrakt

Die vorliegende Arbeit behandelt die brisanten Wörter des gegenwärtigen bildungspolitischen Diskurses in Deutschland. Im Rahmen der lexisch-semantischen Analyse wurde mit Hilfe eines diskurs- und korpuslinguistisch orientierten Ansatzes untersucht, welche Bedeutungsintensionen der brisanten lexikalischen Einheiten sich im öffentlichen Sprachgebrauch bzw. in der Presse herausgebildet haben. Aus einem Untersuchungskorpus von 133 Pressetexten wurden anhand
quantitativer und qualitativer Kriterien exemplarisch die lexikalischen Einheiten Lehrermangel, Quereinsteiger, Seiteneinsteiger, Integration, Inklusion, Religionsunterricht, Migrationshintergrund, Chancengleichheit, Chancengerechtigkeit, Bildungsgerechtigkeit ausgewählt und mit Hilfe eines induktiven Modells analysiert.

Megjelent
2020-09-14
Hogyan kell idézni
Putterer, Elisabeth. 2020. Lexisch-Semantische Untersuchungen Brisanter Wörter Im Deutschen Bildungspolitischen Diskurs. Initium, sz. 1 (szeptember), 214-48. https://doi.org/10.33934/initium.2020.1.7.
Folyóiratszám
Rovat
Nyelvtudomány